Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

"Das Kinder tut Wunder wie der Frühling"

Literarisches Konzert mit dem Ensemble Rubato und Dekan Jörg Breu aus Altdorf zum Gedenken an die Pogromnacht 1938
Sa, 9.11.2019 19 Uhr
Kurzbeschreibung
Literarisches Konzert zum Gedenken an die Pogromnacht 1938
Ort
Reformations-Gedächtnis-Kirche
Berliner Platz 11
90489 Nürnberg
Ausführliche Beschreibung
Anlässlich des Gedenktags an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern wir in einem außergewöhnlichen literarischen Konzert an den jüdischen Kinderarzt, Schriftsteller und Pädagogen Janusz Korczak (1878-1942), einen der bedeutendsten Reformpädagogen des vergangenen Jahrhunderts. Mit seiner konsequenten Pädagogik der Achtung und dem konsequenten Einstehen für die Rechte der Kinder gilt er als Vorkämpfer der UN- Kinderrechtskonvention, die vor 30 Jahren, am 20. November 1989 verabschiedet wurde.

Korczak wächst in Warschau auf. Früh beginnt er literarisch zu arbeiten. 1912 übernimmt er die Leitung des jüdischen Waisenhauses Dom Sierot, schreibt Kinderbücher und hält pädagogische Vorträge. Seine "Pädagogik der Achtung" stellt konsequent das Recht des Kindes in den Mittelpunkt. 1940 muss sein Waisenhaus ins Ghetto umziehen. Er begleitet seine Kinder 1942 in den Tod im Vernichtungslager Treblinka. 1972 wurde Korczak posthum der Friedenspreis des deutschen Buchhandels verliehen.

Das "Ensemble Rubato" singt jiddische Lieder mit melancholischer und mitreißender Klezmermusik in fast "klassischer" Besetzung. Die Lieder kommentieren und veranschaulichen Korczaks persönliche Biografie. Die Texte geben Einblicke in Korczaks pädagogisches Denken und Handeln.
Mit ihrem Programm zu Leben und Werk Janusz Korczaks haben die Künstler in den vergangenen Jahren an vielen Orten in Süddeutschland und der Schweiz ihr Publikum bewegt und begeistert.
Eintritt frei, Spenden sind willkommen.
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Ansprechpartner
Dekan Krieghoff
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e. V. - forum erwachsenenbildung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Nürnberg - Reformations-Gedächtnis-Kirche
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Berliner Platz 20
90489 Nürnberg
Pfarramt@maxfeld-evangelisch.de
Pfarramt
Mo,Di,Do,Fr 9:00-12:00 Uhr
Mi 15:00-18:00 Uhr
Tel.: 0911 586370
Fax: 0911 5863723