Veranstaltungen

W.A. Mozarts Requiem in der Immanuelkirche - Konzert mit der Kantorei und dem syrischen Friedenschor

Sa, 10.11.2018 18-20 Uhr
Untertitel
Kooperation mit dem nazareth.projekt
Veranstaltungsort
Immanuelkirche Denning
Allensteiner Str. 9
81929 München
http://www.immanuelkirche-muenchen.de/
Pfarramt.Immanuel.m@elkb.de
+49 (89) 93998260
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik
Interpreten
Kantorei und Syrischer Friedenschor
aufgeführte Werke
Die Kantorei Immanuel-Nazareth führt am 10.11. das Requiem in d (KV 626) auf. In der Fassung von Beyer, die auch Nicolaus Harnoncourt übernahm, werden Spezialisten für historische Aufführungspraxis auf historischen Instrumenten Chor und Solisten begleiten.
Einen ganz besonderen Akzent setzt der "Syrische Friedenschor", der kontrastierend seine eigene nahöstliche Klangsprache einbringen wird und so die Fremdheit erleben lässt, die heute vielen Angst vor Zuwanderung und Integration macht. Durch die Musik können emotionale Gemeinsamkeiten im Erleben von Trauer und aufkeimender Hoffnung spürbar werden. Dieses dialogische Konzertereignis möchte beitragen, von trennender Fremdheit zu mehr Verbundenheit zu finden.
Eintritt
Eintritt: 15 Euro regulär, 10 Euro ermäßigt
Ansprechpartner
Christian Seidler
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Immanuel-Nazareth-Kirche München
Immanuel-Nazareth-Kirche München
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth, Denning, Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen, Parkstadt Bogenhausen, Steinhausen
Allensteiner Straße 7
81929 München
pfarramt.immanuel-nazareth.m@elkb.de
http://www.immanuel-nazareth-kirche.de
Tel. 089/ 93998260
Fax 089/ 93998261

Internet: www.immanuel-nazareth-kirche.de
http://www.facebook.com/Immanuel.Nazareth